Freitag, 07.08.2015

Und ab ins kalte Wasser

So habe ich den Eintrag genannt, bevor ich mit den anderen Freiwilligen zu zwei der Stellen von Sambhali gefahren bin, die wir heute schon mal besuchen durften. Jetzt würde ich ihn vielleicht anders nennen.

Das Sisters for Sisters Empowerment Center besteht aus einem größeren Raum, in dem, als wir ankamen, mehrere Gruppen mit Englischunterricht, Nähen oder anderen Aufgaben beschäftigt waren. Wir wurden gleich von einer Gruppe Mädchen im Alter von 12 bis 20 eingeladen, sich zu ihnen zu setzen. Und dann hieß es: Englischunterricht! Wir waren überhaupt nicht vorbereitet darauf, aber mit mein bisschen Improvisation (und zugegebenermaßen einigen ratlosen Pausen dazwischen) haben wir in zwei Stunden von "How are you?" bis zu den neusten Bollywoodfilmen und Familienbildern ziemlich viele Themen angerissen. Mal auf Englisch, mal auf Hindi oder mit Händen und Füßen. Und als wir aus der Tür des Centers getreten sind waren wir alle einfach nur überwältigt und voller Vorfreude auf die kommende Zeit dort!